Schmuck herzustellen bedeutet für uns nicht das Auffädeln ausgewählter Perlen oder das Kopieren angesagter Kreationen. Das wäre doch viel zu langweilig! Viel lieber erfinden wir neu, überdenken bereits Dagewesenes und kreieren unsere eigenen Trends, wie unsere unvergleichbaren Schleifenketten. 
Ihr kennt das Problem sicher auch, man muß sich zu gewissen Anlässen konservativ bis adrett kleiden, am besten in unifarbener Bluse und bis obenhin zugeknöpft. Dazu noch eine einfache Halskette als optischer Höhepunkt der Uniformiertheit. Das geht doch besser, oder? Ja, es geht! Michi hat eine aufsehenerregende Frauenkrawatte erfunden, die sich praktisch über jeder Bluse und sonstigen, businesstauglichen Kleidungsstücken tragen lässt und deinen Look aufpeppt, aber ebensogut dein Dekolleté mit einem trägerlosen Top abends zum Strahlen bringt.